Zerstörungsfreie Materialprüfung

Wir sind seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der zerstörungsfreien Materialprüfung und der Qualitätssicherung ein zuverlässiger Partner. Mit Projekterfahrung im Rohrleitungs- und Behälterbau, in Automotive- und Luftfahrtproduktionen, in konventioneller und nuklearer Kraftwerkstechnik bis hin zu internationalen off-shore Projekten, stellen wir ein umfangreiches Fachwissen in Ihre Dienste.

Wir arbeiten mit zertifiziertem Personal der Qualifikationsstufen 2 und 3 nach ISO 9712, mit Schweißfachleuten sowie Personal der Stufe 2 und 3 (RT) nach EN 4179.


Unsere ZFP-Leistungen (Auszug):
  • Durchstrahlungsprüfungen mit Selen75, Iridium 192 und Röntgenröhren
  • Durchstrahlungsprüfung in Vollschutzanlagen mit Echtzeitauswertung
  • Digitale Durchstrahlungsprüfungen mit CR Scannern und Detektoren
  • Ultraschallprüfungen
  • Magnetpulverprüfungen mittels Prüfbänken oder mobil
  • Eindringprüfungen mittels Prüfanlagen oder mobil
  • Wirbelstromprüfungen / Verwechslungsprüfungen
  • Härteprüfungennach UCI und Leeb
  • Schweißüberwachung durch Fachpersonal
  • Röntgenprüfungen von medizinischen Implantaten und anderen Komponenten aus Titan
  • Schichtdickemessungen mittels RFA; Metall auf Expoxy oder Metall auf Metall
  • Materialidentifikation und Werkstoff-Verwechslungsprüfungen mittels RFA und OES
  • Röntgen (micro) CT


  • © 2016 DREIFELD Materialprüftechnik GmbH | Login